Roaring Dragon® Wokbrenner in der Außenküche

Roaring Dragon Wokbrenner in der Outdoorküche

Der Trend sich eine Außenküche bauen zu lassen oder selbst zu bauen ist ungebrochen. Damit stellen sich auch vielen Koch- und Grillenthusiasten die Frage: Welche Geräte eignen sich für das Wokken im Freien. Ein Gas- oder Holzkohlegrill, ein Pizzaofen, ein Kühlschrank… ein Wok oder auch Wokbrenner genannt?

Selbstverständlich sagen wir, ein Roaring Dragon® Wokbrenner darf in keiner Outdoor Küche fehlen. Die Gründe sind so vielfältig, wie einzigartig. Mit seinen 24kW Leistung ist er der leistungsstärkste Wokbrenner, mit geprüfter deutscher Technik zum Kochen. Sie können damit nicht nur einzigartige, original asiatische Gerichte kochen, sondern auch einfach einen Topf mit Weisswürsten aufsetzen oder mit unserer Roaring Plancha leckere Gerichte von der Grillplatte zaubern. Sie wollen sich eine Außenküche bauen und einen Roaring Dragon® integrieren?

Wir haben hier die gängigsten Fragen, rund um den Einbau eines Roaring Dragon® in Ihre Außenküche, zusammengefasst:

Welcher Roaring Dragon® Wokbrenner eignet sich am Besten für meine Outdoorküche?

Der Roaring Dragon X-72 verfügt über einen runden Brennertopf, ist einteilig und dadurch nur für Woks geeignet. 
Maße: Durchmesser – 325mm (Auschnittmass 275mm), Höhe 160mm, Material: Grauguss lackiert

Der Roaring Dragon X-74 Wok-Brenner ist der grosse Bruder vom Roaring Dragon X-72.
Maße: Durchmesser – 355mm (Auschnittmass 315mm), Höhe 170mm, Material: Grauguss lackiert.

Der Roaring Dragon X-76 Gasbrenner verfügt über einen quadratischen Brennertopf.
Maße: 330mmx330mm, Höhe:155mm, Grauguss, lackiert

Welches Material nehme ich denn am Besten für die Arbeitsfläche meiner Außenküche?

Wir empfehlen, Beton, Stein oder Edelstahl.

Wie dick darf die Arbeitsfläche sein?

Die Arbeitsplatte sollte maximal 7cm dick sein.

Muss der Roaring Dragon® Wokbrenner auf einem Zwischenboden stehen oder kann er hängend eingebaut werden?

Nein der Roaring Dragon kann hängend eingebaut werden.Hierbei ist jedoch die Seitenlast zu beachten.

Wie groß muss der Abstand nach allen Seiten sein?

Wir empfehlen ihn ein Umfeld von 50*50cm einzubauen. So ist gewährleistet, dass die seitliche Wärmestrahlung nicht allzu gross ist.

Wie weit ist das Ventil von der Mitte entfernt?
Der Abstand von Brennermitte bis Ende Ventil beträgt 395mm. 

Kann eine Schranktür davor sein oder kommt dann nicht genug Luft ran?

Das ist kein Problem. Es kommt durch den Brennerkopf genug Luft hinzu.

Kann man den Roaring Dragon® an eine Erdgasleitung anschließen?

Wenn die Erdgasleitung mindestens 1,5 bar Druck hat, ist dies kein Problem.

Sind alle Fragen beantwortet? Wenn nicht, kontaktieren Sie uns bitte, Wir stehen Ihnen gerne und jederzeit zur Verfügung.

Am Besten per Mail an info@roaring-dragon.com.